Home | english | Impressum | Sitemap | KIT

Mühlbach-Areal Offenburg

Mühlbach Areal

Durch die Schließung des westlich der Altstadt gelegenen Spinnereibetriebs ergibt sich für die Stadt Offenburg die Chance, auf den frei wer- denden Flächen innerstädtischen Wohn- und Lebensraum in direkter Nähe zum Mühlbach und dem Zwingerpark zu etablieren. Ziel ist es, für dieses etwa elf Hektar große Areal einen städtebaulichen, landschaftsarchitektonischen Entwurf zu erarbeiten. Dabei ist das Programm aus der Analyse der Rahmenbedingungen zu entwickeln, wobei eine Mischung unterschied- licher Nutzungen und Bautypologien ange- strebt werden soll. Ein weiterer Hauptaugen- merk liegt auf der Einbindung des neuen Quar- tiers in den städtischen Kontext sowie auf dem Umgang mit dem heterogenen Umfeld und den denkmalgeschützen Bestandsgebäuden.


MCKJ Katharina Franck, Cosima Gründl, Jeronimo Haug, Marc Lindenmeyer


HELMKASUARE Carolin Brügge, Constanze Fleischer, Carina Sekler, Marie Valet


URBANISM Jan Arnecke, Gamze Demiray, Lisa Schnepper, Julia Seifermann

 


ELI'S GRUPPE Mona Bock, Laura Müller, Elizabeth Scherzer, Carolin Weber